Renée Ayita Chappaz

Geboren 1961

Mein Werdegang

Ich bin Mutter einer erwachsenen Tochter und einem Sohn.

Ich bin gelernte Spital - Photografin und habe bis zu Geburt meiner Tochter diesen Beruf im Inselspital ausgeführt. Danach war ich bis zu meiner Scheidung Mutter und Hausfrau.

Jetzt arbeite ich in der Pflege in einem Altersheim. All mein Erlerntes kann ich hier einbringen und den Bewohnern Gutes tun.

Seit dem Herbst 2010 nahm ich jede Möglichkeit war, die Kurse bei Maria Lucia zu besuchen. Dank diesen Begegnungen wurde meine Seele immer heiler.

Ich veränderte mich immer mehr, fand zu meinen spirituellen Wurzeln. Maria Lucia öffnete mir eine neue Welt mit vielen Gaben, mit Vertrauen in die geistige Welt, Freundschaft mit einer Geistführerin, meinen Helfern, die göttliche Verbindung zur spirituellen Welt.

Nach dem Übertritt von Maria Lucia in die geistige Welt 2014 , war ich 2 Jahre Assistentin bei Schahila Ute Albrecht.

Ende 2017 entschieden wir, Doris, Liz und ich, die spirituelle Massage im Sinne von Maria Lucia weiterzuführen.

Ich vermisse Maria Lucia, glücklicherweise gibt es die geistige Welt, so kann ich mich immer wieder mit ihr in Verbindung setzen. Wir sind nie getrennt.

Meine Ausbildungen:

- mediale Ausbildung
- Lichtbahnen Therapeutin (Trudi Thali)
- Pranic Healing Ausbildung
- Trance Healing (Hampi van de Velde)
- schamanische Ausbildung